Einkaufsbestellungen per E-Mail versenden / Mail-Vorlage einrichten - (reybex 2.0)

Originally published at: https://docs.reybex.com/kb/einkaufsbestellungen-per-e-mail-versenden-mail-vorlage-einrichten/

Sie können in reybex Einkaufsbestellungen automatisch als E-Mail versenden.
Sie müssen dazu wie folgt vorgehen.

E-Mail-Vorlage einrichten

  1. Öffnen Sie die Prüftabellen [BAS01].
  2. Klicken Sie auf Systemeinstellungen -> E-Mail Vorlage.
  3. Den Button „Hinzufügen“ auswählen.
  4. Bezeichnung und Schlüssel festlegen.

    Hinweis: Sie können einen beliebigen Text eintragen, der Schlüsselname muss jedoch einzigartig sein und darf nicht zweimal vorkommen.

  5. Tragen Sie in die E-Mail-Vorlage die gewünschten Texte ein.

Detaillierte Informationen, wie Sie Ihre E-Mail-Vorlage einrichten, erhalten Sie in der Doku Erstelle eine E-Mail Vorlage.

Standard E-Mail-Vorlage für Bestellungen auswählen

  1. Öffnen Sie die Prüftabellen [BAS01].
  2. Klicken Sie auf Einkauf -> Dokumenttypen Bestellwesen.
  3. Wählen Sie den Eintrag mit dem Dokumenttypen „Bestellung“ aus und klicken auf bearbeiten.
  4. Im Feld „E-Mail Vorlage“ wählen Sie die von Ihnen gewünschte Vorlage aus.
  5. Klicken Sie auf speichern.

Sollten Sie eine Bestellung öffnen und aus dieser manuell eine Bestellung versenden, wird die von Ihnen eingerichtete Bestellvorlage genommen.

Einkaufsbestellung automatisch als E-Mail versenden

  1. Öffnen Sie die die Transaktion E-Mail Workflow [BAS21].
  2. Klicken Sie oben links auf das grüne Plus.
  3. Füllen Sie die Felder „Beschreibung“ und „E-Mail Vorlage“ aus und passen die restlichen Felder nach Ihren Wünschen an.
  4. Klicken Sie auf „Anlegen“.
  5. Klicken Sie bei Ihrer zuvor erstellten Vorlage auf bearbeiten.
  6. Klicken Sie auf das Plus Symbol.
  7. Als Bereich wählen Sie „Bestellung“, bei Feld wählen Sie „Bestelltyp“ und bei Wert wählen Sie „Bestellung“.
  8. Setzen Sie die Checkbox „als Trigger definieren“ auf aktiv, klicken Sie auf anlegen und abschließend auf speichern.

Jetzt werden Bestellungen automatisch an Ihren Lieferanten gesendet, sobald Sie eine neue Bestellung erzeugen.