Kassensturz, Kassenabschluss und Geldentnahme/ -einnahme - (reybex 2.0)

Originally published at: Kassensturz, Kassenabschluss und Geldentnahme/ -einnahme – (reybex 2.0) – reybex Helpcenter

Welche Bedeutung haben die einzelnen Werte auf dem Kassenabschluss:

  1. Anfangsbestand (Bar) in der Kasse zum Zeitpunkt der Kassenöffnung
  2. Summe aller „gegeben“-Werte alle Kassenbon
  3. Summe aller „zurück“-Werte der Kassenbon (Rückgeld)
  4. Summe alle Bareinzahlungen in Form von Einnahmen aus Geldtransfer oder Begleichung von bereits bestehenden Rechnungen in bar
  5. Summe alle Barentnahmen in Form von Auszahlungen aus Geldtransfer oder Tankquittung u.ä. sowie dem Rückgeld von in bar beglichenen Rechnungen
  6. Summe aus Position 1. – 5.
  7. Summe aller in Bar vereinnahmten Beträge à Differenz aus 2. + 3.
  8. Summe aller mit Kartezahlung vereinnahmter Beträge
  9. Summe aller Verkäufe auf Rechnung
  10. Summe der verkauften und eingelösten Gutscheine
  11. Umsatzsplittung nach Steuersätzen (Rechnungen, welche bereits in den Vertriebsbelegen existierten und von den Kunden in bar bezahlt werden, haben keine Auswirkung auf den Umsatz, die Zahlung ist in diesem Fall nur ein Ausgleich des offenen Posten.)
  12. Auflistung aller Retouren
  13. Auflistung aller Gutscheine

Alle Kassenabschlüsse können Sie den den jeweiligen Kassen Details CAS02 Kassenverwaltung einsehen. Dort müssen Sie einmal oben Icon “Kassenabschlüsse” klicken.

Wenn Sie Ihre Kasse bei der Übergabe an einen anderen Kassierer überprüfen möchten, führen Sie einen Kassensturz durch:

  1. Öffne Sie die Transaktion PC Kasse [CAS01] -> klicken Sie auf den Button mit den 3 Punkten -> Kasse -> Kassensturz.
  2. Tragen Sie die Anzahl der gezählten Scheine und Münzen ein und klicken Sie auf Speichern.

    Hinweis
    : Nach dem Speichern kann der Kassensturz auch über den Print-Button gedruckt werden.

So führen Sie den Kassenabschluss durch:

  1. Klicken Sie auf den Button mit den 3 Punkten -> Kasse -> Kassenabschluss.
  2. Bestätigen Sie nun Ihren Kassenabschluss.

Hinweis: Ein Kassenabschluss ist nur möglich, wenn die Kassenbelege bereits in die Finanzbuchhaltung übergeben wurden.

Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie Ihre Einnahmen der Kasse zur Bank bringen möchten: 

  1. Klicken Sie auf den Button mit den 3 Punkten -> Einnahmen und Ausgaben ->  Einzahlung von Bank.
  2. Tragen Sie den Betrag ein, den Sie der Kasse entnehmen -> Bestätigen Sie mit OK.

Tipp: Mit einem Klick auf das graue Feld Belege können Sie sich alle bereits erzeugten Kassenbelege ansehen und erneut ausdrucken.  
Alle Kassenstürze, Kassenabschlüsse und Kassenentnahmen können Sie im Nachhinein aufrufen, ausdrucken und als PDF oder Excel-Datei exportieren. Gehen Sie hierfür in die Transaktion
Kassen Verwaltung [CAS02] und wählen Sie die Kasse aus, für die Sie die Dokumente einsehen möchten. Unten befinden sich 3 Tabs: Kassenbelege, Kassenabschlüsse und Kassenstürze.