Mengeneinheit für Artikel einrichten - (reybex 2.0)

Originally published at: Mengeneinheit für Artikel einrichten – (reybex 2.0) – reybex Helpcenter

Die Logik hinter den Artikelstamm Einheiten

Sofern Sie einen neuen Artikel anlegen, werden Sie feststellen, dass Sie eine Lager-Einheit auswählen sollen. Innerhalb der Lagereinheit (z.B. Stück) verwalten Sie den Artikel bestandstechnisch. Wenn Sie aber z.B. als Großhändler aktiv sind, verkaufen Sie Ihre Artikel in größeren Mengen z.B. als vollen Artikel oder sogar als Palette.

So legen Sie neue Mengeneinheiten an: 

  • Öffnen Sie die Transaktion Prüftabellen [BAS01] 
  • Wechseln Sie in den Bereich Basis 
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Mengeneinheiten
  • Klicken Sie auf den grünen Plus-Button Hinzufügen 
  • Felder ausfüllen bzw. auswählen
  • Speichern.

Die innerhalb der Einheiten eines Artikels können Sie beispielsweise folgende Baumstruktur haben:

  • Stück
  • Pack
  • Karton
  • Lage
  • Palette

So könnte eine Baumstruktur für Ihre Einheiten am Artikel [BAS02] aussehen.

Um die Einheiten innerhalb eines Artikels aufzubauen gehen Sie wie folgt vor.

  • Öffnen Sie die Transaktion Artikelstamm [BAS02] 
  • Wechseln Sie auf den Tab Einheiten
  • Klicken Sie auf den grünen Plus-Button
  • Felder ausfüllen bzw. auswählen
    • links definieren Sie Ihre neue Einheit z.B. 1 Karton
    • rechts definieren Sie die Bezugseinheit z.B. Stk. und geben an, wie viel der Bezugsmenge in der neuen Einheit vorhanden sein sollen
    • Wenn Sie nun auf die Schaltfläche weitere Einstellungen klicken, können Sie auch die Gewichte und Abmessungen sowie den EAN-Code für diese Artikeleinheit definieren.
  • Aktivieren Sie die Checkboxen:
    • Mit der Checkbox die Einheit drucken steuern Sie, ob die Einheit als Zusätzliche Einheit auf den Belegen ausgewiesen werden soll
    • Mit der Checkbox automatisch kalkulieren, stoßen Sie an, dass das Volumen automatisch aus den Abmessungen ermittelt wird.
  • Klicken Sie abschließend auf Aktualisieren und wiederholen Sie den Vorgang bei Bedarf bis die Baumstruktur für den Artikel komplett aufgebaut ist.

Wie Sie VK-Preise für Mengeneinheiten mit verschiedenen Preisen festlegen, erfahren Sie hier.