Vertriebsbelege - Packstücke - (reybex 2.0)

Originally published at: Vertriebsbelege – Packstücke – (reybex 2.0) – reybex Helpcenter

Unter dem Tab Packstücke innerhalb der Vertriebsbelege (SAL05) / Angebote (SAL15) / Aufträge (SAL16) / Lieferscheine (SAL17) / Rechnungen (SAL18) können Sie ihre jeweiligen Packstücke einsehen und hinterlegen.

  1. Öffnen Sie hierzu die jeweilige Transaktion
  2. Suchen und öffnen Sie auf den entsprechenden Beleg
  3. Wechseln Sie auf den Tab Packstücke
  4. Angezeigt werden Ihnen alle Packstücke, die zum diesem Beleg bereits erfasst wurden
  5. Funktionsüberblick:
    • Über den Refresh-Button können Sie die Anzeige neu laden / aktualisieren
    • Stornierte Pakete ein- und ausblenden – mit einem Klick auf diesen Button werden stornierte Packstücke ein- bzw. ausgeblendet. Im Standard sind stornierte Packstücke nicht sichtbar
    • Über den Button Papierkorb hinter dem entsprechenden Packstück, können Sie ein Packstück löschen

manuell Packstücke ergänzen

Wenn Sie über reybex Ihre Versanddienstleister angebunden haben und die Labels aus reybex herauserstellen, werden die Packstücke hier automatisch angelegt und angezeigt. Alternativ können Sie aber auch Ihre Packstücke manuell hinterlegen.

  1. Klicken Sie auf den grünen +Packstücke anlegen Button
  2. Füllen Sie die Felder entsprechend aus
    • Packstück-Nr./Tracking Code
    • Tracking Link
    • Nettogewicht
    • Bruttogewicht
    • Versandart
    • Versanddienstleister
    • Produkt
  3. Klicken Sie auf Anlegen

Verschaffen Sie sich einen Überblick über den gesamten Vertriebsbeleg.